Die FUE

http://oceanadesigns.net/feed/ Fue Saç EkimiDie FUE (follicular unit extraction) ist die heutzutage modernste und schonendste Methode der Haartransplantation (HT). Das Besondere: Bei einer FUE werden in genauer Präzisionsarbeit mit feinen Instrumenten die Haarfollikel in Form von follikulären Einheiten (FUs) gezielt einzeln entnommen. Wir verwenden in unserer Klinik ausschließlich diese Methode.

Es werden mit feinen Extractions- Tools die follikulären Einheiten gezielt einzeln entnommen. Wir arbeiten in unserer Praxis mit speziell angefertigten Extraktions-Nadeln die, abhängig von der Größe des zu extrahierenden Grafts (1- 3 Haare), meist einen Durchmesser zwischen 0,7 mm (entspricht 22 Gauge;Gauge= Grö§enangabe, die auch für medizinische Hohlnadeln verwendet wird. Je höher der Gauge- Wert, desto geringer ist der Außendurchmesser der Hohlnadel) und 0,9 mm (20 Gauge) haben. Bei sehr feinen Haaren in Einzelgrafts kann u. U. auch eine 0,6 mm (23 Gauge)-Nadel verwendet werden.

Bei sehr dicken und auch gelockten Haaren in Dreier- und Vierer-Grafts sind oftmals 1 mm- (19 Gauge) Nadeln die beste Wahl. Die verbleibenden ãNarben“ sind nach der Abheilung so minimal klein, dass sie oftmals für das unbewaffnete Auge selbst bei genauem Hinsehen kaum sichtbar bis vollkommen unsichtbar verheilen. Sofern der Kopf später einmal rasiert wird, erkennt man dann bei sehr genauem Hinsehen lediglich winzigste helle Stellen. Dies ist nicht verwunderlich, denn dort fehlen ja nun die damals entnommenen Haare.ustaţă sau barbă.